Terminvergabe

Wir bitten grundsätzlich um telefonische Voranmeldung eines Besuchs, auch für akute Krankheiten, damit Wartezeiten weitestgehend vermieden werden.
Wir bemühen uns vereinbarte Termine einzuhalten.
In meiner Praxis betreue ich Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre hausärztlich sowie kinderfachärztlich, d.h. auch Kinder mit größeren Problemen, chronischen Krankheiten usw.

Der Zeitaufwand für Untersuchung und Gespräch ist nicht immer vorhersehbar, ebenso wenig die Mitarbeit der kleinen Patienten.

Auch Notfälle oder Häufung akuter Erkrankungen können zu Terminverzögerungen führen. Wir bitten in diesen Fällen um Ihr Verständnis!

Bringen Sie bitte zu jedem ersten Kontakt im Kalendervierteljahr die Versichertenkarte für Ihr Kind mit.
Ohne Vorlage der Karte können wir keine Kassenrezepte oder Überweisungen ausstellen.
Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit.

Zu den Vorsorgeuntersuchungen bringen Sie bitte immer das gelbe (und ggf. das grüne) Vorsorgeheft sowie den gelben Impfausweis mit, ebenso zu den Untersuchungen vor Kurantritt und vor Besuch eines Kindergartens.